Onlinekatalog: Gleitschirme

AIRDESIGN Ultralight Flying Object (UFO)

AIRDESIGN Ultralight Flying Object (UFO)

Bei der Entwicklung des UFO wurde sehr großer Wert auf Langlebigkeit gelegt. Da kein Untersegel vorhanden ist, werden die freiliegenden Rippen stärker belastet. Auch Rippenmaterial altert und wird normalerweise innerhalb eines Schirms verbaut, also geschützt durch Ober- und Untersegel.
In diesem Bewusstsein und aus diesem Grund wurde jede einzelne Rippe mit einem Einfassband verstärkt. Der Aufwand in der Produktion gleicht dadurch jenem eines normalen Schirms.

 

 

Weiters findet man Einfassbänder auch in der Vorder- und Hinterkante vor – so wird Schwankungen der Segelspannung entgegengewirkt. Außerdem erhält der Schirm auch dadurch eine höhere Haltbarkeit.

 

Bei dem UFO handelt es sich um einen „Single-Surface-Glider", also um einen Schirm ohne Untersegel. Dadurch konnten wir das Gewicht drastisch reduzieren – auf 1,6 kg bei der Größe 14.

 

Der Anblick des Schirmes ist anfangs etwas ungewohnt, aber die Flugeigenschaften unterscheiden sich im Großen und Ganzen kaum von einem Standardschirm.

 

Hinter dem Konzept des UFOs stehen gleich zwei Konstrukteure. Joe Keppler und Stephan Stieglair haben einen sehr leichten und dennoch alltagstauglichen Schirm kreiert.

 

Für den alpinen Einsatz sind sowohl Geschwindigkeit als auch Haltbarkeit ein Thema. Das UFO erfüllt beide Kriterien. Der Speed liegt beim 21er bei ca. 37 km/h (90 Kg Größe 21) und kann sogar mittels Fußbeschleuniger auf ca. 42 km/h beschleunigt werden. Trotz Einsatz von Leichtmaterialien ist der Schirm haltbar und beständig, da die Rippen mit Einfassbändern verstärkt sind. Zudem kann der Schirm sehr klein gepackt werden.

 

Technische Daten:

 


Preis:

Sonderpreis auf Anfrage    



Bestellhotline: 03641 / 825 900 oder 0172 / 360 96 29 oder
einfach über unser Formular.

Angaben zu den Produkten sind Herstellerinformationen.
Neu bei uns!

Hersteller u. Verbände








Nova





SKYWALK





Flymaster





WoodyValley











AIRLOG





Skyman